Die Wahrheit liegt im Tun, nicht in der Vorstellung.


Menschen verhalten sich nicht so, wie die Schublade es wünscht, in die wir sie stecken. Denn Menschen sind viel zu komplex, als dass sie dem einen Schlüsselreiz verfallen, so wie sich das die Marketingabteilungen wünschen.
Auf Basis von Max Webers Kategorien des sozialen Handelns und eigener umfangreicher empirischer Forschung hierzu können wir Ihnen sagen, auf welchem Ohr Ihr Kunde taub ist. SEGMNZ ist Ihr Partner für Sales und Retail.

Wir schließen die Lücke, die Beratungsunternehmen offen lassen müssen, da ihnen unser Wissen fehlt. Indem wir die Kunden anhand ihrer Handlungsmotivation segmentieren, können wir maßgeschneiderte Kommunikationsstrategien entwickeln, welche die spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben jeder Gruppe ansprechen. Dies wird zu effektiveren und zielgerichteteren Marketingkampagnen führen. Arbeiten Sie mit Zielgruppen? Dann sollten wir uns kennenlernen.

SEGMNZ liefert die notwendige Erkenntnistiefe, die im Marketing genutzt werden kann, um ein umfassendes Verständnis für die sozialen und kulturellen Dynamiken innerhalb der Zielgruppen zu entwickeln. Dies führt zu differenzierteren und effektiveren Marketingstrategien:

Strategische Marktpositionierung

SEGMNZ hilft, ein tieferes Verständnis für die sozialen und kulturellen Hintergründe der Zielgruppen zu entwickeln. Dies ist besonders nützlich z.B. bei der Entwicklung von Branding-Strategien, bei denen soziale oder kulturelle Werte wichtige Einflussfaktoren sind.

Content-Marketing und Storytelling

Die verschiedenen Handlungstypen dienen als Grundlage für die Gestaltung von Inhalten und Geschichten, die mit den Wertvorstellungen und sozialen Motivationen der Zielgruppe resonieren. So kann beispielsweise für eine auf Wertrationalität ausgerichtete Zielgruppe ein Marketinginhalt geschaffen werden, der starke ethische oder kulturelle Werte betont, während eine eher affektuell orientierte Zielgruppe völlig anderer Ansprache bedarf.

Produktentwicklung und -innovation

Das Verständnis der unterschiedlichen Handlungsmotive trägt dazu bei, Produkte oder Dienstleistungen zielgerichtet zu entwickeln oder zu ergänzen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Präferenzen von Kunden Rechnung zu tragen.

Kommunikationsstrategien

Die SEGMNZ-Typologie kann genutzt werden, um zielgerichtete Kommunikationsstrategien zu entwickeln, die auf die spezifischen Handlungsmotive der Zielgruppe abgestimmt sind. So wird eine Kampagne, die sich an eine traditional motivierte Zielgruppe richtet, beispielsweise die Bedeutung von Tradition und Erbe betonen.

Marktforschung und Segmentierung

SEGMNZ wird in der Marktforschung angewendet, um Zielgruppen, basierend auf ihren Handlungsmotiven, zu segmentieren und durch das tiefere Verständnis für die Zielgruppe die Customer Journey zu optimieren.

Internationales Marketing

Aufgrund seines breiten soziologischen Rahmens ist SEGMNZ von Nutzen, um kulturelle Unterschiede im Konsumentenverhalten in verschiedenen Ländern und Regionen zu verstehen und darauf aufbauend internationale Marketingstrategien zu entwickeln.

Krisenmanagement und Public Relations

Das Verständnis der sozialen Handlungsmotive kann auch im Krisenmanagement und in der Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden, um zu verstehen, wie unterschiedliche Stakeholder auf bestimmte Situationen reagieren und wie man am besten mit ihnen kommuniziert.

The Six Types of Segmnz